Wassfürnzahn – Ihre ZAHNARZTPraxis
für Kinder in Hallein

Die Behandlung von Kindern erfordert besonders viel Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl. In unserer Zahnarztpraxis nehmen wir uns ausreichend Zeit für unsere kleinsten Patienten!

Wir sind mit viel Empathie für unsere jüngsten Patienten da!

In der Kindheit wird der Grundstein für ein gutes Vertrauensverhältnis zwischen Zahnarzt und Patient gelegt – und damit auch im weitesten Sinne für die langfristige Zahngesundheit! Denn wer Angst vorm Zahnarzt hat, neigt eher dazu, notwendige Zahnarztbesuche viel zu lange aufzuschieben. Uns ist es daher ganz besonders wichtig, den Kindern die Angst vor dem Besuch beim Zahnarzt zu nehmen! Und das gelingt uns mit besonders viel Geduld, Humor – und unserem Diplom in zahnärztlicher Hypnose!

Kinder Zahnarzt

Ab wann sollte ein Kind zum Zahnarzt?

Regelmäßige Kontrollen beim Zahnarzt sollten bereits ab dem ersten Milchzahn erfolgen. Denn auch wenn die Milchzähne nicht bleibend sind, wirkt sich ihr Gesundheitszustand unweigerlich auf die bleibenden Zähne aus: Brechen die bleibenden Zähne neben kariösen Milchzähnen durch, lässt sich eine Ansteckung nicht vermeiden. Daher ist es besonders wichtig, bereits bei den Milchzähnen auf eine sorgfältige Zahnhygiene und regelmäßige Besuche beim Zahnarzt zu achten!

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Wir sind gerne für Ihre Anliegen da! Kontaktieren Sie uns zur Vereinbarung eines Termines für Ihr Kind – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.